RAYMOND WEIL Logo

RAYMOND WEIL zählt zum exklusiven Kreis der unabhängigen Familienunternehmen und fertigt elegante, veredelte Damen- und Herrenuhren. Geleitet wird das 1976 gegründete Unternehmen heute von Elie Bernheim, dem Enkel des Gründers, der dem Unternehmen seinen Namen gab. Seit drei Generationen entwickelt und festigt die in Genf ansässige Gesellschaft ihren Status als Vorreiterin in der Schweizer Uhrenindustrie.
Musik und Kunst sind für RAYMOND WEIL das, was das Denken für die Menschheit ist – eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration und Kreativität. Diese nachhaltige und vom Familiengeist geprägte Vision macht nicht nur die Stärke von RAYMOND WEIL aus, sondern formt auch den einzigartigen Charakter des Unternehmens. Musik und Kunst sind die Inspirationsquellen der Marke und bilden den Kern aller internationalen Partnerschaften mit legendären Künstlern, berühmten Musikmarken, weltbekannten Konzerthallen, der Kunstförderung gewidmeten Stiftungen sowie renommierten Preisverleihungszeremonien.
Auf der Basis seiner mehr als vierzigjährigen Erfahrung demonstriert der Schweizer Uhrenhersteller die Fertigkeiten und Fachkenntnisse, die im Verlauf von Jahrhunderten in der Schweiz erworben wurden. Präzision, Qualität, Zuverlässigkeit, Vornehmheit und High-tech-Materialien setzen die anspruchsvollen Standards einer Philosophie, die das so begehrte Label «Swiss made» ausmacht.

RAYMOND WEIL Freelancer Steel

Die neuste Version des Bestseller-Chronographen der Linie freelancer von RAYMOND WEIL verkörpert dank der Kombination von technischer Raffinesse mit markantem Look

Die neuste Version des Bestseller-Chronographen der Linie freelancer von RAYMOND WEIL verkörpert dank der Kombination von technischer Raffinesse mit markantem Look.

Raymond Weil David Bowie

RAYMOND WEIL

Raymond Weil huldigt mit seiner freelancer „David Bowie“ Limited Edition der Britischen Rockmusik Legende

Die freelancer „David Bowie“ Limited Edition unterstreicht einmal mehr das Engagement von Raymond Weil in Sachen Musik und erweist David Bowie die Ehre

Raymond Weil David Bowie

HOMMAGE AN DAVID BOWIE

In Zusammenarbeit mit dem David Bowie Estate würdigt RAYMOND WEIL den legendären Musiker David Bowie. Die freelancer « David Bowie » als Limited Edition ist eine Hommage an das Leben und die musikalische Karriere eines der einflussreichsten Künstler aller Zeiten.
Der anlässlich des 70. Geburtstags von David Bowie, den er leider nicht mehr erlebte, entwickelte Zeitmesser ist einigen der zahlreichen Charaktere gewidmet, die David Bowie, ein visionärer Künstler von unvergleichlicher Kreativität, ein Mensch mit tausend Gesichtern und Stimmen, geschaffen hat.

ZIFFERBLATT IN VINYL-OPTIK

Raymond Weil David Bowie

Um David Bowie zu ehren, hat RAYMOND WEIL das unkonventionellste Modell seines Sortiments, die freelancer, gewählt. Das Gehäuse mit 42 mm Durchmesser ist mit einem Zifferblatt ausgestattet, das an eine Vinyl-Schallplatte erinnert.
Zu den wesentlichen Design-Merkmalen zählt der Blitz, den er sich quer über das Gesicht malte und der erstmals auf dem Cover seines Albums Aladdin Sane im Jahr 1973 zu sehen war. Dieser charakteristische und sofort wiedererkennbare stilisierte Blitz ist in roter Farbe bei 12 Uhr abgebildet. Das von Andy Warhol speziell für David Bowie entwickelte Popart-Logo wurde erstmals auf dem Cover des Albums Diamond Dogs im Jahr 1974 verwendet und ist ebenfalls auf dem Zifferblatt der David Bowie Limited Edition zu sehen.

GEHÄUSEBODEN MIT PORTRAIT VON DAVID BOWIE

Raymond Weil David Bowie

Das Herz, der in einer Auflage von 3.000 Exemplaren limitierten Uhr bildet ein mechanisches Automatikwerk vom Kaliber RW 4200. Das Foto, auf dem der einzigartige Künstler die Welt mit seinem speziellen magnetisierenden Blick herausfordert, ist auf das Saphirglas des Gehäusebodens gedruckt.

RAYMOND WEIL Nabucco Cello Tourbillon

Elie Bernheim, CEO von Raymond Weil

„Er war ein Künstler der Extraklasse, ein Visionär mit vielen Facetten, dessen Arbeit von seiner aussergewöhnlichen Karriere als Musiker und kreativer Geist zeugt. Sein Leben war sowohl von stilistischen als auch musikalischen Metamorphosen geprägt, die ihm und den von ihm entwickelten Charakteren einen legendären Ruf einbrachten. Er verkörpert den freien Geist, der auch Raymond Weil seit seiner Gründung tagtäglich leitet“, erklärte Elie Bernheim, CEO von Raymond Weil.

[mks_accordion]
[mks_accordion_item title=“Uhrwerk“]
· Mechanisches Uhrwerk mit automatischem Aufzug – RW4200
· Gangreserve ca. 38h
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Funktionen“]
· Stunde
· Minute
· Zentrale Sekunde
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Gehäuse“]
· ∅ 42,5 mm
· Höhe 10,5 mm
· Edelstahl
· Gewölbtes Saphirglas, beidseitig entspiegelt
· Saphirglasboden
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Wasserdichtigkeit“]
10 bar (100 Meter)
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Band“]
· Schwarzes Kalbslederarmband mit roten Nähten
· Edelstahlfaltschliesse mit doppeltem Sicherheitsdrücker
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Zifferblatt“]
· Schwarz galvanisiert, satin-gebürstet,
· Roter Blitz bei 12 Uhr
· Von Andy Warhol gestaltetes Bowie-Logo bei 6 Uhr
· Tonnenförmige Zeiger, mit weißer Super-Luminova® veredelt
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Unverbindliche Preisempfehlung“]
Raymond Weil – freelancer „David Bowie“ Limited Edition (3.000 Stk)
(2731-STC-BOW01 ) UVP: € 1.750,-
[/mks_accordion_item]
[/mks_accordion]
[mks_separator style=“double“ height=“20″]

Bilder Raymond Weil – Freelancer „David Bowie“ Limited Edition:

[mks_separator style=“double“ height=“20″]

Video Raymond Weil – Freelancer „David Bowie“ Limited Edition:

[mks_button size=“medium“ title=“Zur Modell-Übersicht RAYMOND WEIL“ style=“squared“ url=“https://www.zeitenblick.at//category/marken/raymond-weil“ target=“_self“ bg_color=“#000000″ txt_color=“#FFFFFF“ icon=““ icon_type=““]

[mks_button size=“medium“ title=“Zurück zur Startseite“ style=“squared“ url=“https://www.zeitenblick.at//“ target=“_self“ bg_color=“#000000″ txt_color=“#FFFFFF“ icon=““ icon_type=““]

RAYMOND WEIL Nabucco Cello Tourbillon

RAYMOND WEIL

Raymond Weil demonstriert mit der Nabucco Cello Tourbillon höchste Uhrmacherkunst

Uhrmacherische Know-How und sprühende Kreativität zeichnen die skelettierte Nabucco Cello Tourbillon von Raymond Weil aus

RAYMOND WEIL Nabucco Cello Tourbillon

Als eine neue, wichtige und der Nabucco Kollektion würdige Ergänzung, zeichnet sich die Nabucco Cello Tourbillon von Raymond Weil durch edle Charakteristiken aus. Die klare Linienführung bildet einen spannenden Kontrast und unterstreicht einmal mehr die Verbundenheit und das Engagement von Raymond Weil in Sachen klassischer Musik.

RAYMOND WEIL Nabucco Cello Tourbillon

Die Nabucco Cello Tourbillon verbindet klassische Uhrenelemente, Designelemente, die auf das Cello-Thema anspielen und das pulsierende mechanische Herz des Uhrwerks mit Handaufzug. Es ist kein zufälliges Zusammentreffen, sondern die musikalische Passion von Raymond Weil, die dieses Modell inspiriert hat: Zuverlässigkeit, Klarheit der Linien, Leistung und Beherrschung des musikalischen und uhrmacherischen Ausdrucks.

RAYMOND WEIL Nabucco Cello Tourbillon

Elie Bernheim, CEO von Raymond Weil

„Die lebenslange Liebe meines Grossvaters zur Musik, kombiniert mit meiner eigenen Leidenschaft für das Cello sind die beiden Elemente, die uns für das Design und die Entwicklung der nabucco Cello Tourbillon inspirierten. Unser Ziel war es, im Uhrendesign eine phantasievolle Annäherung zum Ausdruck zu bringen,“ sagt Elie Bernheim, CEO von Raymond Weil und Enkel des Firmengründers.

RAYMOND WEIL Nabucco Cello Tourbillon

Beide Seiten dieses Modells sind mit Saphirglas ausgestattet, die einen tiefen Einblick auf das Innere des Meisterwerks erlauben: die Brücken des Uhrwerks, auf denen die Tourbillonhemmung und das große Federhaus gelagert sind, nehmen die Form eines für Cellos typischen F-Löcher an, während die schlanken Zeiger wie ein Cello-Bogen geformt und die fünf Notenlinien in der gerillten Lünette zu finden sind.

Die markantesten Merkmale der Nabucco Cello Tourbillon sind wahrscheinlich die vier zarten Seiten, die über das Zifferblatt zwischen 9 Uhr und 3 Uhr gespannt sind und die zusammen mit den Brücken in F-Loch-Form die Umrisse eines Cellos andeuten

RAYMOND WEIL Nabucco Cello Tourbillon

Die Leichtigkeit des drehenden Käfigs klingt harmonisch im Gehäuse aus Stahl und Titan nach, das trotz seines großzügigen Durchmessers von 46 mm eine extrem luftige Variation ist. Carbonfaser an den schwarzen, PVD-beschichteten Seiten dieser Uhr sorgt für den letzten Schliff. Ein subtiles, von Kennern sehr geschätztes Detail: die verschraubte Krone folgt dem Bogen des Gehäuses in einer Verlängerung des RAYMOND WEIL Schriftzugs, während sich das Armband aus echtem Krokodilleder sicher um das Handgelenk schlingt. Ein Objekt der Faszination mit allen Insignien subtiler Eleganz.

Jede nabucco Cello Tourbillon wird in einer speziell entworfenen Schachtel präsentiert, welche die musikalischen Elemente der Uhr vergrössert zeigt und die Qualität und die Handwerkskunst eines traditionellen, handgemachten Cello wiederspiegelt.

RAYMOND WEIL Nabucco Cello Tourbillon

[mks_accordion]
[mks_accordion_item title=“Uhrwerk“]
· Handaufzugswerk mit Tourbillon
· Kaliber RW1842
· Gangreserve: ca. 105h
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Funktionen“]
· Stunde
· Minute
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Gehäuse“]
· ∅ 46 mm, Höhe: 15,25 mm
· Titan und polierter Stahl mit schwarzer PVD-Beschichtung
· Zweifach entspiegeltes Saphirglas
· Gehäuseboden verschraubt mit Saphirglas
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Wasserdichtigkeit“]
20 bar (~200 Meter)
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Band“]
· Schwarzes Nilkrokodil-Leder
· Faltschliesse aus Titan und poliertem Stahl mit doppeltem Sicherheitsdruckknopfsystem
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Zifferblatt“]
· Schwarz mit Indexen und Cello-Seiten-Verzierung
· Zeiger im Stahl-Look, mit Diamanten besetzt und gewölbt, leuchtend
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Unverbindliche Preisempfehlung“]
Raymond Weil – Nabucco Cello Tourbillon
(RFZ. 1842 BSF 20001) ab € 49.500
[/mks_accordion_item]
[/mks_accordion]

[mks_separator style=“double“ height=“20″]

Bilder Raymond Weil – Nabucco Cello Tourbillon:

[mks_button size=“medium“ title=“Zur Modell-Übersicht RAYMOND WEIL“ style=“squared“ url=“https://www.zeitenblick.at//category/marken/raymond-weil“ target=“_self“ bg_color=“#000000″ txt_color=“#FFFFFF“ icon=““ icon_type=““]

[mks_button size=“medium“ title=“Zurück zur Startseite“ style=“squared“ url=“https://www.zeitenblick.at//“ target=“_self“ bg_color=“#000000″ txt_color=“#FFFFFF“ icon=““ icon_type=““]

RAYMOND WEIL_FREELANCER

RAYMOND WEIL

Traditionsmarke RAYMOND WEIL verpasst sich zum 40-jährigen Firmenjubiläum jüngeres Image

Elie Bernheim, CEO von RAYMOND WEIL, präsentierte kürzlich in einer exklusiven Veranstaltung die Strategie wie das Schweizer Traditionsunternehmen künftig jüngere Käuferschichten ansprechen will.

RAYMOND WEIL_FREELANCER

v.l.n.r.: Elie Bernheim (CEO von RAYMOND WEIL), Michael Greiner (ZEITENBLICK.AT)

Elie Bernheim,  CEO des vor 40 Jahren in Genf gegründeten Schweizer Traditionsunternehmens RAYMOND WEIL, präsentierte kürzlich im Palais Coburg in Wien die Strategie der Marke ein jüngeres Image einzuhauchen. Elie Bernheim, Enkel des Firmengründers Raymond Weil, steht seit 2014 dem zu 100 Prozent eigenständigen Familienunternehmen RAYMOND WEIL vor.
Sich seiner Verantwortung bewusst und voll positivem Tatendrang, eröffnete Elie Bernheim die Veranstaltung mit den Worten: „Man sagt ja, die erste Generation baut ein Unternehmen auf, die zweite vergrößert und erweitert es und die dritte Generation zerstört es dann wieder, … das habe ich ganz gewiss nicht vor“!
RAYMOND WEIL kann mit Stolz seit Firmengründung auf ein kontinuierliches Wachstum (einzige Ausnahme war das Jahr 2009) zurückblicken. Um auch für die Zukunft bestmöglich aufgestellt zu sein, möchte der Enkel des Firmengründers der Marke ein jüngeres Image verleihen.

RAYMOND WEIL_FREELANCER

Raymond Weil (1926–2014)

RAYMOND WEIL verkauft weltweit jährlich circa 200.000 Uhren, wobei 90% der Zeitmesser sich in einem Preissegment von € 800 und € 2.500 bewegen. Der Anteil von Frauen- zu Herrenuhren ist dabei annähernd ident (50%/50%). Im Gegensatz zu vielen anderen namhaften Uhrenherstellern hat RAYMOND WEIL in den letzten Jahren keinen allzu starken Fokus auf den Markt in China gelegt, was man in den letzten Jahren zwar mit einem weinenden Auge gesehen hat jedoch aufgrund der aktuell rapide zurückgehenden Umsätze nun ein wenig entspannter sieht. Um diesen für RAYMOND WEIL dennoch nicht unwichtigen Markt bestmöglich bedienen zu können, wurde vor einigen Jahren eine Tochtergesellschaft in Hong Kong gegründet.

Der neue Fokus des 100%igen Familienunternehmens in dritter Generation, mit weltweit circa 150 Mitarbeitern, liegt ganz klar darin, der Marke ein jüngeres Image zu verleihen und dadurch eine jüngere Käuferschicht verstärkt anzusprechen. Das Alter der „neuen“ Kernzielgruppe definiert Elie Bernheim mit 30 bis 45 Jahren.  Auch unter den Vertragshändlern in Österreich wurde eine Verjüngungskur vollzogen und die Händler auf den neuen Kurs eingeschworen. RAYMOND WEIL verfügt aktuell über ein Netz von circa 35 Händlern in Österreich.

Als Startschuss und als eindeutiges Zeichen für den neuen Kurs, legt RAYMOND WEIL eine limitierte Edition als Hommage an die legendären Beatles auf.

RAYMOND WEIL_FREELANCER

Mehr dazu lesen Sie HIER. Darüber hinaus konnte mit UNIVERSAL MUSIC eine Kooperation abgeschlossen werden. Künftig wird auf der Homepage von RAYMOND WEIL ein Musik-Streaming-Dienst angeboten werden. Für registrierte Kunden im „THE WEIL CLUB“ wird es auch die Möglichkeit geben, zusätzlich Meet & Greets mit internationalen Größen der Musikbranche zu gewinnen. Raymond Weil war die erste Marke für Luxusuhren, die einen exklusiven Club für Uhrenbesitzer gegründet hat. Die Frage, ob eine Art Smart Watch geplant ist, beantwortete Elie Bernheim ganz klar mit einem „NEIN“. Im selben Atemzug kündigte Elie Bernheim aber eine Überraschung in Kooperation mit einem Uhrwerk-Lieferanten an. Nähere Details konnte oder wollte Elie Bernheim zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt geben.
Unterstützt werden die Kampagnen mit Out of Home Werbungen und Direct Mailings. Zusätzlich wird RAYMOND WEIL in Zukunft Socialmedia-Kanäle wie Facebook und Instagram stärker bespielen.

Neues Freelancer Modell zu Ehren von RAYMOND WEIL

RAYMOND WEIL_FREELANCER

Neben den Bemühungen der Marke ein jüngeres Image zu verleihen und im Rahmen des 40-jährigen Firmenjubiläums, bekennt sich die Marke aber auch ganz klar zu seinen Wurzeln. Als Andenken an den verstorbenen Firmengründer und Großvater von Elie Bernheim, der Mitglied des Genfer Yachtclubs Société Nautique de Genève (SNG) war, stellt RAYMOND WEIL eine Sonderedition der Freelancer vor.

RAYMOND WEIL_FREELANCER

v.l.n.r.: RAYMOND WEIL – FREELANCER DIVER´s WATCH
RFZ. 2760-ST1-20001, RFZ: 2760-SR1-20001, RFZ. 2760-SB2-20001, RFZ. 2760-SB1-20001

Diese Uhr ist dem Realteam-Segelteam als Official Timing Partner für die Saison 2016 der D35 Trophy auf dem Genfer See und international auf der GC32 Racing Tour gewidmet. Mit der Partnerschaft mit diesem jungen Schweizer Profi-Team würdigt RAYMOND WEIL seinen Gründer.

RAYMOND WEIL_FREELANCER

Zur Auswahl stehen eine Ausführung in poliertem Edelstahl und eine mit einer schwarzen PVD- Beschichtung, um die für Tauchuhren typische Ästhetik und Dynamik zu unterstreichen. Zur Ausstattung gehört eine unidirektionale Drehlünette in schwarzer Keramik, mit einer weißen, grünen oder orangen Leuchteinteilung und verschraubter Krone.

RAYMOND WEIL_FREELANCER

RAYMOND WEIL – FREELANCER DIVER´s WATCH (RFZ. 2760-ST1-20001)

Die Super-Luminova®-Leuchtpigmente auf den zentralen Elementen des schwarzen Zifferblattes sorgen für sehr gute Ablesbarkeit.

RAYMOND WEIL_FREELANCER

RAYMOND WEIL – FREELANCER DIVER´s WATCH (RFZ: 2760-SR1-20001)

Die Faltschließe an dem Kautschuk- Armband mit zweifachem Sicherheitsdrücker mit integrierter Tauchverlängerung aus Stahl ermöglicht eine einfache Anpassung der Armbandlänge.

RAYMOND WEIL_FREELANCER

RAYMOND WEIL – FREELANCER DIVER´s WATCH (RFZ. 2760-SB2-20001)

Die Taucheruhr hat eine komplette Serie an Beständigkeitsprüfungen erfolgreich bestanden. So ist sie bis zu einer Tiefe von 300 Metern wasserdicht und beständig gegen Stöße, magnetische Wellen, Druck- und Temperaturveränderungen.

RAYMOND WEIL_FREELANCER

RAYMOND WEIL – FREELANCER DIVER´s WATCH (RFZ. 2760-SB1-20001)

[mks_accordion]
[mks_accordion_item title=“Uhrwerk“]
·Mechanisches Uhrwerk mit automatischem Aufzug – RW4000
· Gangreserve: 38 Stunden
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Funktionen“]
· Stunden,
· Minuten,
· Sekunde aus der Mitte
· 3-Tage-Datumsfenster auf der 4-Uhr-Position
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Gehäuse“]
· ∅ 42,5 mm
· Höhe 11,8 mm
· Stahl bei
(RFZ. 2760-ST1-20001 / RFZ. 2760-SR1-20001)

· Stahl mit schwarzer PVD-Beschichtung bei
(RFZ. 2760-SB2-20001 / RFZ. 2760-SB1-20001)
· Drehlünette in schwarzer Keramik
· Saphirglas mit doppelseitiger Blendschutzbehandlung
· Krone verschraubt, kanneliert mit RW-Monogramm
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Wasserdichtigkeit“]
30 bar (~300 Meter)
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Band“]
· Stahl mit RW-Taucher-Faltschließe mit zweifachem Sicherheitsdrücker bei
(RFZ. 2760-ST1-20001 )

· Schwarzer Kautschuk, RW-Faltschließe aus Stahl mit zweifachem Sicherheitsdrücker bei
(RFZ. 2760-SR1-20001 / RFZ. 2760-SB2-20001 / RFZ. 2760-SB1-20001)
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Zifferblatt“]
(RFZ. 2760-ST1-20001):
· Schwarzes Zifferblatt
· Indices mit weißen Super-Luminova®- Leuchtpigmenten
· Zeiger in Stahlausführung, zylinderförmig, mit weißen Super-Luminova®- Leuchtpigmenten

(RFZ. 2760-SR1-20001):
· Schwarzes Zifferblatt
· Indices mit weißen Super-Luminova®- Leuchtpigmente
· Zeiger in Stahlausführung, zylinderförmig, mit weißen Super-Luminova®- Leuchtpigmenten

(RFZ. 2760-SB2-20001):
· Schwarzes Zifferblatt
· Schwarz galvanisiert, Indices mit orangen Super-Luminova®- Leuchtpigmenten
· Zeiger in Schwarz, mit orangen Super-Luminova®-Leuchtpigmenten, zylinderförmig

(RFZ. 2760-SB1-20001):
· Schwarzes Zifferblatt
· Schwarz galvanisiert, Indices mit grünen Super-Luminova®- Leuchtpigmenten
· Zeiger in Schwarz, mit grünen Super-Luminova®-Leuchtpigmenten, zylinderförmig

[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Unverbindliche Preisempfehlung“]
RAYMOND WEIL – FREELANCER DIVER´s WATCH (Stahl/Stahl)
(RFZ. 2760-ST1-20001) ab € 2.150

RAYMOND WEIL – FREELANCER DIVER´s WATCH (Stahl/Kautschuk)
(RFZ. 2760-SR1-20001) ab € 2.090

RAYMOND WEIL – FREELANCER DIVER´s WATCH (Stahl/Kautschuk)
(RFZ. 2760-SB2-20001) ab € 2.190

RAYMOND WEIL – FREELANCER DIVER´s WATCH (Stahl/Kautschuk)
(RFZ. 2760-SB1-20001) ab € 2.190

[/mks_accordion_item]
[/mks_accordion]

[mks_separator style=“double“ height=“20″]

Bilder RAYMOND WEIL – FREELANCER DIVER´s WATCH:

Video RAYMOND WEIL – FREELANCER DIVER´s WATCH:

[mks_button size=“medium“ title=“Zur Modell-Übersicht RAYMOND WEIL“ style=“squared“ url=“https://www.zeitenblick.at//category/marken/raymond-weil“ target=“_self“ bg_color=“#000000″ txt_color=“#FFFFFF“ icon=““ icon_type=““]

[mks_button size=“medium“ title=“Zurück zur Startseite“ style=“squared“ url=“https://www.zeitenblick.at//“ target=“_self“ bg_color=“#000000″ txt_color=“#FFFFFF“ icon=““ icon_type=““]

RAYMOND WEIL_Maestro Beatles Limited Edition

RAYMOND WEIL

Eine Uhr als Hommage an die legendären Beatles

Mit der Auflage der limitierten Sonderserie „Maestro Beatles Limited Edition“ feiert Raymond Weil sein 40-jähriges Bestehen

RAYMOND WEIL_Maestro Beatles Limited Edition

Raymond Weil präsentiert mit der Maestro Beatles Limited Edition eine neue Partnerschaft. Diese Sonderserie zu Ehren bedeutender Musikgrößen krönt das 40-jährige Bestehen der Marke und ist eine Hommage an die erfolgreichste Band aller Zeiten.

RAYMOND WEIL_Maestro Beatles Limited Edition

Die Maestro Beatles Limited Edition ist mit einem mechanischen Uhrwerk mit automatischem Aufzug in einem 39,5 mm großen Gehäuse aus poliertem Stahl ausgestattet. Die 13 Albentitel der Beatles sind auf dem individuell gestalteten Zifferblatt eingraviert, mit einem speziellen „Help“-Index bei 4 Uhr, der an das berühmte Cover des im Jahre 1965 veröffentlichten Album erinnert.

RAYMOND WEIL_Maestro Beatles Limited Edition

 

Das silbern galvanisierte Zifferblatt passt ideal zum Armband aus poliertem Stahl. Es zeigt das offizielle Beatles-Logo und ist mit einem Datumsfenster 3 Uhr ausgestattet. Der Gehäuseboden aus Saphirrauchglas trägt das offizielle Beatles-Logo sowie die eingravierte Seriennummer der Limited Edition. Diese Uhr zu Ehren der legendären Fab Four ist auf 3000 Stück limitiert.

RAYMOND WEIL_Maestro Beatles Limited Edition

Jede Maestro Beatles Limited Edition wird in einer speziellen Box präsentiert. Ein Schlagzeug mit dem offiziellen Beatles-Logo ziert die Oberseite der Box. Das Innere ist mit den 13 Albentiteln beschriftet, die auch auf dem Zifferblatt der Limited Edition zufinden sind.
Mitglieder des Raymond Weil Clubs haben bis Montag, 25. April Zeit, sich für den Kauf der Uhr zu registrieren und mit etwas Glück, vier Stück noch vor allen anderen zu erstehen.

[mks_accordion]
[mks_accordion_item title=“Uhrwerk“]
· Mechanisches Uhrwerk mit automatischem Aufzug – RW4200
· Gangreserve: 38 Stunden
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Funktionen“]
· Stunden-,
· Minuten- und
· Sekundenzeiger aus der Mitte
· Fensterdatum bei 3 Uhr
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Gehäuse“]
· ∅ 39,5 mm bzw
· Rund – Polierter Edelstahl
· Saphirglas mit doppelseitiger Blendschutzbehandlung
· Saphirrauchglasboden mit offiziellem Beatles-Logo
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Wasserdichtigkeit“]
5 bar (~50 Meter)
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Band“]
· Polierter Edelstahl
· RW-Faltschließe mit doppeltem Sicherheitsdrücker
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Zifferblatt“]
· Silber
· Albentitel der Beatles auf dem Zifferblatt eingraviert
· Schwarze, zylinderförmige Zeiger
[/mks_accordion_item]
[mks_accordion_item title=“Unverbindliche Preisempfehlung“]
Raymond Weil – Maestro Beatles Limited Edition
(RFZ. 2237-ST-BEAT1 ) ab € 1.490
[/mks_accordion_item]
[/mks_accordion]
[mks_separator style=“double“ height=“20″]

 

Fotogalerie:

[mks_button size=“medium“ title=“Zur Modell-Übersicht RAYMOND WEIL“ style=“squared“ url=“https://www.zeitenblick.at//category/marken/raymond-weil“ target=“_self“ bg_color=“#000000″ txt_color=“#FFFFFF“ icon=““ icon_type=““]

[mks_button size=“medium“ title=“Zurück zur Startseite“ style=“squared“ url=“https://www.zeitenblick.at//“ target=“_self“ bg_color=“#000000″ txt_color=“#FFFFFF“ icon=““ icon_type=““]