• JAEGER-LeCOULTRE

    Master Control Memovox Timer &
    Master Control Memovox

    JAEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Header4
  • JAEGER-LeCOULTRE

    Master Control Memovox Timer &
    Master Control Memovox

    JAEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Header5
  • JAEGER-LeCOULTRE

    Master Control Memovox Timer &
    Master Control Memovox

    JAEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Header3
  • JAEGER-LeCOULTRE

    Master Control Memovox Timer &
    Master Control Memovox

    JAEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Header2
  • JAEGER-LeCOULTRE

    The Sound Maker

    JAEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Header1
  • JAEGER-LeCOULTRE

    Master Control Memovox Timer &
    Master Control Memovox

    JAEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Header6

Mit der Master Control Memovox Timer und der Master Control Memovox setzt JAEGER-LeCOULTRE seine 70-jährige Tradition bei Uhren mit mechanischer Weckfunktion fort

Die 1950 eingeführte Memovox mit ihrem charakteristischen Klang, der an eine Schulglocke erinnert, ist seit 70 Jahren das wegweisende Modell im Bereich der Uhren mit Weckfunktion.

AEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Uhr mit mechanischer Weckfunktion

links die Master Control Memovox und rechts die Master Control Memovox Timer

URSPRUNG DER MECHANISCHEN WECK/ALARMFUNKTION

Über 600 Jahre lang wurde die verstreichende Zeit akustisch angegeben. Überall in Europa organisierten die Menschen ihren Alltag im Einklang mit dem Läuten der Glocken von Dorfkirchen und Rathäusern.
Der Anstoß für die Miniaturisierung von Zeitmessern mit Klangfunktion war die Sehnsucht der frühen Uhrmacher, Innovationen zu erschaffen, und der Wunsch ihrer wohlhabenden Kunden, diese Statussymbole zu besitzen und zu tragen.

NEUES SCHLAGWERK

Für die neue Generation der Memovox hat sich Jaeger- LeCoultre von den ersten Modellen aus den 1950er-Jahren inspirieren lassen.

JAEGER LECOULTRE Memovox , Uhr mit mechanischer Weckfunktion, circa 1960er Jahre

Memovox von JAEGER-LeCOULTRE

Für diese neue Generation an Uhren mit Alarmfunktion haben die Ingenieure der Manufaktur das Automatikwerk Kaliber 956 umfassend überarbeitet. Zuvor verfügten diese über einen geschlossenen Gehäuseboden, der mit der Tonfeder verbunden war.

Kaliber 956 der Master Control Memovox von JAEGER-LeCOULTRE

KLANGBEISPIEL EINER MEMOVOX DER 60er JAHRE

Das Gehäuse besitzt einen transparenten Saphirglasboden, damit der Träger die Hämmerchen in Aktion betrachten kann.

AEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Rückseite der Uhr mit mechanischer Weckfunktion

Dies erforderte eine vollständige Umgestaltung des Schlagwerks, um die Tonfeder mit der Gehäuseseite zu verbinden. Ein neuer, skelettierter Rotor aus Rotgold mit Genfer Streifen-Dekor passt zu der feinen Veredelung der Uhrwerkplatinen und gewährt einen ungehinderten Blick auf das Schlagwerk.
Ein wichtiges Element bleibt jedoch unverändert: der charakteristische Klang der Alarmfunktion, der an eine Schulglocke erinnert und dem Modell seinen Charme verleiht.

NEUE TIMER-FUNKTION IN DER MASTER CONTROL MEMOVOV TIMER

War der Ausnahmezeitmesser lediglich mit einer akustischen Alarmfunktion ausgestattet so kann die Memovox Timer mit einer neuen Funktion aufwarten.

JAEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Detail Zifferblatt der Uhr mit mechanischer Weckfunktion

Wie der Name schon sagt, verfügt das Modell über eine Timer-Funktion, ähnlich einem Countdown. Diese kann auf zwei Arten eingestellt werden: Entweder über das legendäre Dreieck zum Einstellen der Alarmfunktion oder über den einzigartigen Timer. Der Zeiger zum Einstellen der Timerfunktion besticht mit einem  roten Jaeger-LeCoultre-Logo.

AUF 250 STÜCK LIMITIERT UND NUR IN JLC-BOUTIQUEN ERHÄLTLICH

AEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Detail Zifferblatt der Uhr mit mechanischer Weckfunktion

Die exklusiv in den Boutiquen erhältliche Master Control Memovox Timer ist streng limitiert auf 250 Exemplare.

DETAILINFORMATIONEN MASTER CONTROL MEMOVOX TIMER

Mechanisches Werk mit Automatikaufzug
Manufakturkaliber Jaeger-LeCoultre 956
28.800 Halbschwingungen/Std (4 Hz)
Gangreserve ca. 45h

Stundenanzeige
Minutenanzeige
Zentrale Sekunde
Datumsfenster bei 3 Uhr
Mechanische Alarm-Funktion
Mechanische Timer-Funktion

∅ 40 mm
Höhe 12,39 mm
Polierter Edelstahl 316L
Entspiegeltes Saphirglas
Gehäuseboden aus Saphirglas

5 bar (∼50 Meter)

Dunkelblaues Lederband

Zweifarbig blau mit Sonnenschliff
Eingravierte Ziffern auf der Memovox-Scheibe

JAEGER-LeCOULTRE | Master Control Memovox Timer
Limitiert auf 250 Stück
RFZ. Q410848J
UVP:  € 16.200,-

BILDGALERIE

  • AEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Lifestyle - Uhr mit mechanischer Weckfunktion
  • JAEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Detail Zifferblatt der Uhr mit mechanischer Weckfunktion
  • AEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Detail Gehäuseboden der Uhr mit mechanischer Weckfunktion
  • AEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Detail Zifferblatt der Uhr mit mechanischer Weckfunktion
  • JAEGER LECOULTRE Memovox , Uhr mit mechanischer Weckfunktion, circa 1960er Jahre
  • Kaliber 956 der Master Control Memovox von JAEGER-LeCOULTRE

VIDEO

MASTER CONTROL MEMOVOX

AEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Detail Zifferblatt der Uhr mit mechanischer Weckfunktion

Hat JAERGER-LeCOULTRE erst vor kurzem vier neue Master Control Modelle in Edelstahl vorgestellt, so gesellt sich jetzt ein neues Teammitglied in die wunderschöne Kollektion.

KLEINER BRUDER

Das neue Modell ist eine Neuinterpretation des schlichten Zifferblatts der originalen Memovox von 1950 in einem schlanken, modernen Stil.

JAEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Seitliche Ansicht der Uhr mit mechanischer Weckfunktion

präsentiert die neue Master Control Memovox die klassische Kombination aus Alarmfunktion und Datumsanzeige auf einem silberfarbenen Zifferblatt mit Sonnenschliff.
Die applizierten Indizes sorgen für ein edles Erscheinungsbild, und ihre lang gezogene, dreieckige Form – ein Markenzeichen der Memovox Modelle aus der Mitte des 20. Jahrhunderts – wird von den Dauphinezeigern aufgegriffen. Ein blauer Sekundenzeiger ergänzt die silberweiße Palette um eine farbliche Nuance.

VERFÜGBARKEIT

Beide Modelle sind in der JAEGER-LeCOULTRE Boutique in Wien und im ausgewählten Fachhandel verfügbar.

DETAILINFORMATIONEN MASTER CONTROL MEMOVOX TIMER

Mechanisches Werk mit Automatikaufzug
Manufakturkaliber Jaeger-LeCoultre 956
28.800 Halbschwingungen/Std (4 Hz)
Gangreserve ca. 45h

Stundenanzeige
Minutenanzeige
Zentrale Sekunde
Datumsfenster bei 3 Uhr
Mechanische Alarm-Funktion

∅ 40 mm
Höhe 12,39 mm
Polierter Edelstahl 316L
Entspiegeltes Saphirglas
Gehäuseboden aus Saphirglas

5 bar (∼50 Meter)

Braunes Lederband

Silberfarben mit Sonnenschliff

JAEGER-LeCOULTRE | Master Control Memovox
RFZ. Q4118420
UVP:  € 12.000,-

BILDGALERIE

  • AEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Uhr mit mechanischer Weckfunktion
  • AEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Rückseite der Uhr mit mechanischer Weckfunktion
  • AEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Detail Zifferblatt der Uhr mit mechanischer Weckfunktion
  • JAEGER LECOULTRE Master Control Memovox - The Sound Maker - Seitliche Ansicht der Uhr mit mechanischer Weckfunktion